Kinder-Hypnose
HypnoKids®



Kinder-Hypnose


Jedes Kind hat es verdient, glücklich und frei von Ängsten, Sorgen und Beschwerden zu sein. Mit Kinderhypnose – HypnoKids® kann Ihrem Kind schnell und sanft geholfen werden.

Kinder und Jugendliche sprechen sehr gut auf Hypnose an, da sie zu diesem Thema weniger Vorurteile und Ängste haben. Zusätzlich können sie mühelos in Phantasiewelten eintauchen und sich Dinge vorstellen. Ihre Neugier und Phantasie ist eine perfekte Basis für Hypnosetherapie. Jedes Kind, jeder Jugendliche ist täglich mehrmals in hypnotischen Zuständen, z.B. vor dem Einschlafen oder Aufwachen, beim Spielen, Musik hören, Lesen oder Fernsehen.

Ab einem Alter von 5-6 Jahren sind Kinder reif genug um aktiv an ihrem Problem mittels Hypnose arbeiten zu können. Wichtig ist, das Ihr Kind motiviert ist und selbst eine Lösung des Problems möchte. Kinder bringen meist eine hohe Bereitschaft zur Veränderung mit.

Wenn Sie als Eltern, Ihr Kind und ich gemeinsam an einer Lösung des Problems arbeiten, steht einer positiven Veränderung nichts mehr im Weg. Nicht nur Ihr Kind muss mir Vertrauen, sondern auch Sie als Eltern.

Anwendungsgebiete für Kinder-Hypnose

Asthma
Allergien
Hauterkrankungen
Prüfungsangst
Ängste
Bettnässen
Selbstbewusstsein steigern
Konzentrationsprobleme
Motivationsprobleme
Lernschwierigkeiten
Nägelkauen
Daumenlutschen
Stottern
Traumas
ADS/ADHS


Ich möchte Ihnen hier einen Überblick verschaffen, bei welchen Themen, Problemen oder Krankheiten Hypnose genutzt werden kann. Der Einsatz der Hypnose ist beinahe grenzenlos. Bei vielen Problemen kann Hypnose unterstützend wirken und eine positive Veränderung ermöglichen. Sollte das Anliegen ihres Kindes hier nicht genannt sein, stehe ich jederzeit unverbindlich für Rückfragen zur Verfügung

Ablauf einer

Kinder-Hypnosesitzung


Beratung:

Gerne berate ich Sie telefonisch oder per E-Mail über Kinder-Hypnose. Diese erste Beratung ist für Sie kostenlos.

Anamnese und Vorgespräch:

Vor der 1. Sitzung erhalten die Eltern ein Anamnese-Datenblatt. Dieses bitte ich Sie, bis spätestens 1 Woche vor dem Termin an mich zurückzusenden. Diese Vorarbeit ist sehr wichtig:

  • damit Sie mir in Ruhe alle wichtigen Angaben machen können und vor allem das Kind im Vorgespräch nicht negativ beeinflusst wird
  • das Vorgespräch in der Praxis wird stark verkürzt und die Konzentrationsfähigkeit Ihres Kindes bleibt für die Sitzung selbst erhalten
  • Ihr Kind muss nicht alleine in einer unbekannten Umgebung warten, damit ein Einzelgespräch mit den Eltern statt finden kann

In der Praxis findet vor der eigentlichen Sitzung ein kurzes gemeinsames Vorgespräch statt, in dem ich mit Ihrem Kind und Ihnen das Ziel für die Sitzung besprechen werde.

Fragen und Antworten

Danach möchte ich mit Ihrem Kind alleine arbeiten. Ich werde nochmal kurz über das Thema der Sitzung sprechen und eventuelle Fragen in Ruhe mit Ihrem Kind klären.

Einleitung der Hypnose und Vertiefung

Ich helfe Ihrem Kind, in den entspannten Hypnosezustand zu kommen.

Dies dauert wenige Minuten.

Eigentliche Hypnosetherapie

je nach Thema

Auflösen der Hypnose

Nachgespräch

Nach der Sitzung bitte ich Sie wieder zurück in den Behandlungsraum und ich werde Sie kurz informieren. Alles was Ihr Kind mir während der Sitzung anvertraut, wird von mir vertraulich behandelt. Nur wenn Ihr Kind seine Einwilligung gibt, werde ich diese Informationen an Sie weiter geben.

Hypnose-Hausaufgabe

Ihr Kind wird von mir eine kleine „Hypnose-Hausaufgabe“ bekommen. Dabei ist es sehr wichtig, dass Sie als Eltern ihr Kind unterstützen und ihm helfen.

Folgesitzung

Sollte eine Folgesitzung nötig sein, findet diese nach ca. zwei Wochen statt. Zur Anzahl der benötigten Sitzungen berate ich Sie gerne im voraus.


Für eine Kinder-Erstsitzung plane ich mir bis zu 2 Stunden Zeit für Sie und Ihr Kind ein.

Bitte planen Sie nach der Hypnosesitzung keine Termine im direkten Anschluss, da manche Sitzungen auch länger dauern können.

Hypnosetherapie ist sehr effektiv. Meist ist schon nach einer bis wenigen Sitzungen eine Besserung oder Veränderung des Problems Ihres Kindes zu erwarten. Erfahrungsgemäß bringen zwei Sitzungen im Abstand von 14 Tagen den größten Erfolg. Es können aber auch weitere Sitzungen zur Vertiefung Ihres Anliegens nötig sein.

Kinder-Folgesitzungen dauern ca. 45 – 90 Minuten.


Bitte beachten Sie:

Pro Sitzung kann ich nur ein Thema angehen. Sollten Sie also mehrere verschiedene Probleme bearbeiten wollen, werden wir mehrere Termine dafür benötigen. Sie selbst entscheiden, ob Sie weitere Termine benötigen.

Als Heilpraktikerin und Hypnosetherapeutin kann und darf ich Ihnen kein Heilversprechen geben. Das wäre unethisch sowie gesetzlich verboten. Auch ein Arzt würde Ihnen kein Versprechen über den Erfolg seiner Behandlung aussprechen.

Preise Kinder-Hypnose

Leistung Preis
Bitte beachten Sie, dass jedes Kind/Jugendlicher anders auf Hypnose reagiert und dadurch die Sitzungszeiten nicht planbar sind.
Beratung telefonisch oder per Email kostenlos
Hypnosetherapie (Anamnese, Vorgespräch, Therapie, Nachbesprechung) für Kinder bis 10 Jahre
60 Minuten
nach 60 Minuten wird jede angefangene Halbestunde mit 45 € berechnet
90 €
Hypnosetherapie (Anamnese, Vorgespräch, Therapie, Nachbesprechung) für Kinder und Jugendliche ab 11 Jahre
60 Minuten
nach 60 Minuten wird jede angefangene Halbestunde mit 50 € berechnet
95 €
Zum persönlichen Kennenlernen sind die ersten 30 Minuten Beratung in meiner Praxis für Sie unverbindlich. Sollten Sie nach dieser Zeit keine Behandlung bzw. Hypnosesitzung für Ihr Kind bei mir wünschen, können Sie Ihren Termin ohne weitere Kosten abbrechen.

Die Kosten für die Behandlung sind im Anschluss an die Sitzung in bar oder per EC-Karte zu entrichten.


Wichtige Information zur Kostenübernahme durch Krankenversicherungen

Bitte beachten Sie, dass die meisten gesetzlichen Krankenkassen Heilpraktikerbehandlungen nicht übernehmen.
Informieren Sie sich gegebenenfalls bei Ihrer Krankenkasse oder privaten Zusatzversicherung, in welchem Umfang Behandlungen übernommen bzw. bezuschusst werden. Unabhängig der Kostenübernahme von Beihilfestellen, Krankenkassen und Zusatzversicherungen ist der Rechnungsbetrag in vollem Umfang zu bezahlen.

Es existiert keine verbindliche Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH). Eine Empfehlung stammt aus dem Jahr 1985 und ist wirtschaftlich nicht mehr kostendeckend. Bitte beachten Sie, dass mein Honorar diese Empfehlungen überschreitet.

Sollten Sie eine Rechnung inklusive Diagnose zur Erstattung durch eine Versicherung wünschen, sprechen Sie mich bitte an.
Bei mir bekommen Sie und Ihr Kind die Zeit, die wir für die Lösung Ihres Anliegen benötigen, sowie eine Therapeutin mit qualifizierter Ausbildung. Als Mutter von 2 Kindern möchte ich Ihrem Kind sanft und entspannt helfen, an seinem Problem zu arbeiten. Die Hypnosetherapie, die ich Ihnen anbiete, arbeitet sehr effektiv und kann in einer bis wenigen Sitzungen sehr gute Resultate erzielen. Erfahrungsgemäß bringen zwei Sitzungen im Abstand von 8 – 14 Tagen den größten Erfolg.

Als Heilpraktikerin mit der allgemeinen Heilerlaubnis darf ich Ihrem Kind auch mit Problemen aus dem medizinischen Bereich beistehen und helfen.

ÜBER MICH
Interessiert?

SIE MÖCHTEN EINE HYPNOSE SITZUNG, HABEN FRAGEN ODER SIND SICH NOCH NICHT GANZ SICHER?

Bitte kontaktieren Sie mich unverbindlich.

Heilpraktiker
in Ingolstadt auf jameda

Kontaktieren Sie mich unverbindlich

+49 174 4105871info@inhypnose.de

Bitte geben Sie bei Kontaktaufnahme per E-Mail Ihren Namen und Ihre Telefonnummer an.

Vielen Dank.

Ich nehme den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Bitte beachten Sie, dass Gesundheitsdaten, die Sie mir per E-Mail übermitteln, nicht geschützt sind.

Meine Datenschutzrichtlinien können Sie einsehen.

Im Rahmen einer Kontaktaufnahme und für Rückfragen werden Ihre Daten dauerhaft von mir gespeichert.

© 2018 inHypnose