Hauterkrankungen



Hauterkrankungen


Weit verbreitet in Industrienationen sind verschiedenste Hauterkrankungen. Neurodermitis, endogene Ekzeme, Nesselsucht und Psoriasis auch Schuppenflechte genannt sind Krankheiten von denen viele Menschen betroffen sind. Meist verlaufen diese Krankheiten chronisch.

Hauptsymptome sind vor allem trockene Haut, Hautausschläge, Juckreiz, Bläschen, Infektionen oder schuppende Haut. Viele Erkrankte leiden zusätzlich unter verschiedensten Allergien. Häufig spielt die Psyche eine große Rolle im Verlauf der Krankheit. Zum einen lösen Stress, Probleme und Konflikte oft eine Verschlimmerung der Krankheitssymptome aus, zum anderen sind viele Betroffene mit Scham, sozialem Rückzug oder vermindertem Selbstwertgefühl belastet.

In der Schulmedizin gelten diese Erkrankungen als nicht heil- aber behandelbar. Je nach Schweregrad der Symptome wird mit Salben, Kortison-Präparaten, Antiallergika, Immunsupressiva, entzündungshemmenden Mitteln und Ernährungsumstellungen behandelt.

Die Haut wird häufig auch als Spiegel unserer Seele angesehen. Mit ursachenorientierte Hypnosetherapie kann der Auslöser ihres Problems im Unterbewusstsein gefunden werden und eine nachhaltige Verbesserung der Symptomatik erreicht werden. Und dies ganz natürlich, ohne den Einsatz von Medikamenten.

Hauterkrankungen und Hypnose

In einer Studie konnte die Wirksamkeit belegt werden.

Als Heilpraktikerin und Hypnosetherapeutin kann und darf ich Ihnen kein Heilversprechen geben. Das wäre unethisch sowie gesetzlich verboten. Auch ein Arzt würde Ihnen kein Versprechen über den Erfolg seiner Behandlung aussprechen.

Studie
Interessiert?

SIE MÖCHTEN EINE HYPNOSE SITZUNG, HABEN FRAGEN ODER SIND SICH NOCH NICHT GANZ SICHER?

Bitte kontaktieren Sie mich unverbindlich.

Heilpraktiker
in Ingolstadt auf jameda

Kontaktieren Sie mich unverbindlich

+49 174 4105871info@inhypnose.de

Bitte geben Sie bei Kontaktaufnahme per E-Mail Ihren Namen und Ihre Telefonnummer an.

Vielen Dank.

Ich nehme den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Bitte beachten Sie, dass Gesundheitsdaten, die Sie mir per E-Mail übermitteln, nicht geschützt sind.

Meine Datenschutzrichtlinien können Sie einsehen.

Im Rahmen einer Kontaktaufnahme und für Rückfragen werden Ihre Daten dauerhaft von mir gespeichert.

© 2018 inHypnose